Schlagwort: homosexualität

New World Order II

New World Order II • Neue Weltordnung II

Das Ziel der Anglo-Amerikanischen Finanzoligarchie ist die Etablierung einer neuen Weltordnung (Eine-Welt-Regierung). Mit den “Vereinigten Staaten von Europa” wird man diesem Vorhaben näher kommen. Durch Mind-Control und Gehirnwäsche wird die Bevölkerung so indoktriniert, dass wenig Widerstand zu erwarten ist.

New World Order II - Öl auf Leinwand
New World Order II
Triptychon, H 90 x B 130
Öl auf Leinen – Preis auf Anfrage

Mittelteil

Das anglo-amerikanische Establishment strebt eine Neue Weltordnung an, wobei der Kommunismus rehabilitiert und das Christentum demontiert wird. Nur die Naturwissenschaften lassen sich nicht manipulieren, so z.B. die Fibonacci-Zahlen, deren Zahlenfolge allseits in der Natur wiederzufinden sind.

Linker Teil

Die Weltpolitiker sind organisiert in Freimaurer-, Illuminati-Organisationen, die sich okkulten Riten unterwerfen, die ihren Ursprung im ägyptischen Isis-Osiris-Kult haben und Ausdruck einer anti-christlichen Gesinnung sind. Die Pyramide, wie sie sich auch auf der Ein-Dollar-Note findet, kann als ein Hinweis auf die geplante Eine-Welt-Regierung sein. Das Fabelwesen, halb Löwe, halb Krokodil, gilt als geheimes Zeichen dieser Organisationen, deren Angehörige sich zu absolutem Stillschweigen verpflichtet haben – sonst erfolgt die Liquidierung.

Rechter Teil

Die politisch gewollte Vermischung der Rassen führt zum Traditions- und Identitätsverlust der Völker und Nationen. Pornographie wird unter dem Begriff “Entertainment für Erwachsene” durch die Medien salonfähig gemacht. Homosexualität wird in das gesellschaftliche Leben “politisch korrekt” integriert. Die Erziehung Schutzbefohlener wird mit sexuellen Handlungen “angereichert”. Das Schlangennest im Baum der Erkenntnis soll die Seelen der Unschuldigen vergiften. Beschleunigt wird diese Entwicklung durch den zügellosen Konsum von Drogen aller Art, wie er in der Popmusik (“Lyci in the Sky with Diamonds” = LSD) oder in den Schriften von Aldous Huxley, Alan Ginsberg und Norman Mailer verherrlicht wird. Die durch Drogen zu Tode gekommenen zählen inzwischen Legionen.

Der Mensch wird gentechnisch manipuliert, um aus ihm eine willensschwache Kreatur zu machen. Viele der propagierten Ziele sind bereits erreicht.

Detailaufnahmen des Triptychons New World Order II